Erste Schritte

Allgemeine Informationen

SWIFT Überweisungen

  • Was ist eine SWIFT Überweisung?
    WIFT Überweisungen sind Überweisungen, die über das internationale SWIFT-Netzwerk laufen. Mit Azimo können sie SWIFT Überweisungen in über 100 Länder auf der ganzen Welt in den größten Währungen wie GBP, USD und EUR tätigen.
    Dafür benötigen Sie einen SWIFT-BIC Code, damit wir die Bank Ihres Empfängers identifizieren können.
      # Bitte beachten Sie
    1. Es ist möglich, dass die Empfängerbank eine Gebühr für die Annahme einer SWIFT Überweisung verlangt
    2. Die meisten Überweisungen erreichen den Empfänger innerhalb von 24 Stunden
    3. Das Empfängerkonto muss in der Währung geführt werden, in der die Überweisungen gesendet wird
  • Was ist der SWIFT-BIC Code meines Empfängers?
    Jede Bank hat einen eigenen SWIFT-BIC Code. Bitten Sie Ihren Empfänger sich diesbezüglich bei seiner Bank zu erkundigen.
  • Eine SWIFT Überweisung tätigen
    "Wie lange dauert es, bis SWIFT Überweisungen ankommen?
    SWIFT Überweisungen kommen meistens innerhalb eines Tages an.
    Bitte beachten Sie, dass es über Feiertage länger dauern kann, bis Ihre Überweisungen bearbeitet werden.

    Was sind die Mindest- und die Höchstbeträge je Überweisung?
    Der Mindestbetrag für eine SWIFT Überweisung beträgt 200 GBP und der Höchstbetrag beträgt 250,000 GBP.
    Bitte beachten Sie, dass die Bank des Empfängers möglicherweise einen niedrigeren Höchstbetrag für die Annahme von Überweisungen hat. Erkundigen Sie sich vor einer Überweisung, ob dies der Fall ist. .

    Kann ich an eine Firma überweisen?
    Ja, Sie können SWIFT Überweisungen an Firmenkonten in USD oder EUR tätigen.
    Bitte achten Sie darauf, die richtige Art des Kontos zu wählen, wenn Sie einen neuen Empfänger in Ihrem Azimo Konto einrichten.